Kant: ”Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. [...] Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung. [...] Ich verstehe aber unter dem öffentlichen Gebrauch seiner eigenen Vernunft denjenigen, den jemand als Gelehrter von ihr vor dem ganzen Publikum der Leserwelt macht.” (Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung? 1784)

"Mündigkeit", "Verstand, Vernunft"
"eigen", "Publikum/öffentlich"

two traditions: reason/public/common --- reason/own/critique

- progress
-- natural sciences
-- social sciences

Thomas Kuhn
- maturity through "periods of normal science"

Democratisation of knowledge
- democracy, two traditions again